Energieausweis und EnEV 2007

. Energieausweis und EnEV 2007: Fragen und Antworten
   Home + Aktuell
   EnEV 04 09 14 ...
   EnEV 2007 Praxis
   · Praxis-Dialog
 · Kurz-Info
 · EnEV 2007 Text
 · Praxis-Hilfen
   Wissen + Praxis
   EnEV-Kalender
   Dienstleister
   PREMIUM Login
.
   Service + Dialog
   Praxis-Hilfen
   EnEV-Newsletter
   Zugang bestellen
   Medien-Service
   EnEV-Archiv
   Kontakt | Portal
   Impressum
Energieausweis und EnEV: Praxis-Dialog Energieausweis Verbrauch für Mehrfamilien-Wohnhaus
wenn die Verbrauchsdaten nicht EnEV-gemäß vorliegen

.
Kurzinfo: Energieausweis Verbrauch im Wohnbestand

Ein Architekt und Energieberater berät seine Auftraggeber auch in Fragen zum Energieausweis gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV 2007). Er stellt auch selbst Energieausweise aus. Ein Immobilienverwalter hat nachgefragt, wie bei unterschiedlichen Energieträgern – beispielsweise Kohle in Einzelöfen - in einem Mehrfamilienhaus beim Energieausweis vorzugehen ist. Leider fehlen die Verbrauchsdaten für diese Öfen gänzlich oder sie liegen nur völlig unzureichend vor. Wie könnte der Architekt den Energieausweis für dieses Mehrfamilienhaus ausstellen?

|Aspekte    |Chancen    |Praxis    |Probleme    |Fragen   |Antwort


Aspekte: Energieausweis, Verbrauch, Bedarf, Bestand, Wohnbestand, EnEV, Energieeinsparverordnung, Wohnung. Leerstand, Kohleofen, Kohleöfen, Verbrauch, Energieverbrauch, Verbrauchsdaten, berechnen, Berechnung, Energieausweis, ausstellen

Chancen: Ein Architekt und Energieberater berät seine Auftraggeber auch in Fragen zum Energieausweis gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV 2007) und stellt auch die Energieausweise bei Bedarf aus.

Praxis: Im vorliegenden Praxisfall hat ein Immobilienverwalter beim Architekten nachgefragt, wie bei unterschiedlichen Energieträgern eines Mehrfamilienhauses vorzugehen ist, wenn einer davon Kohle in geeigneten Einzelöfen ist.

Probleme: Das Problem ist, dass dem Immobilienverwalter die Verbrauchsdaten nicht oder nur völlig unzureichend vorliegen, weil in den Öfen eben nicht nur Kohle verbrannt wird sondern auch Holz und, wie er selbst sagt: "was sich sonst noch zum Heizen eignet".

Fragen: Könnte der Architekt für die Ausstellung eines Energieausweises diese Wohnung als quasi Leerstand ausklammern? Wie könnte der Architekt in diesem Praxisfall einen gültigen Energieausweis ausstellen?

Antwort: 03.03.2009  - nur für unsere Premium-Zugang Abonnenten

Antwort im Premium-Bereich Energieausweis Verbrauch für Mehrfamilien-Wohnhaus

Wollen Sie unseren Premium-Zugang kennenlernen?
Über 300 Antworten auf EnEV-Praxisfragen finden Sie
als Abonnent in unserem Premium-Bereich. Per E-Mail erfahren Sie über neue Antworten und Downloads.

-> Premium-Zugang: Info und online bestellen

Zum Anfang der Seite

Professionelle Praxishilfen download und bestellen

.  
|KURZ-INFO     |PRAXIS-DIALOG     |ENEV 2007 - TEXT    |PRAXIS-HILFEN     |IHRE FRAGEN     |
.
Praxishilfen: Energieausweis und EnEV Praxishilfen: Energieausweis und EnEV

Wichtige Hinweise: Dieses ist eine nichtamtliche EnEV-Fassung ohne Gewähr.

.

       Impressum

© 1999-2016 | Melita Tuschinski, Dipl.-Ing./UT, Freie Architektin, Stuttgart